Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB

Anwendung und Verwendung der gelieferten Ware liegt ausschließlich im Verantwortungsbereich des Käufers. Jegliche Beratung gilt als unverbindlicher Hinweis und befreit den Käufer nicht von eigener Prüfung. Wir übernehmen keinerlei Haftung für Personen - und Sachschäden die durch die Benutzung unserer angebotenen Waren entstehen.

Präambel

Die Firma Thomas Kontra Versandhandel betreibt zu gewerblichen Zwecken unter verschiedenen Domains, z.B.: www.fetishclub.at Homepages und Online-Shopping-Portale. Die Firma Thomas Kontra Versandhandel bietet Kunden auf diesen Websites Produkte, hauptsächlich Bekleidung und modische Accessoire aus Leder und anderen Materialen, zum Kauf über das Internet an.

§ 1 Produktauswahl

Der Kunde hat die Möglichkeit, auf der oben genannten Website Produkte auszuwählen und zu bestellen. Hinsichtlich jedes Produkts erhält der Kunde eine gesonderte Produktbeschreibung auf der jeweiligen Website. Diese Produktbeschreibung erhält der Kunde auf Wunsch zusätzlich in gedruckter Form, wenn ihm die bestellte Ware ausgeliefert wird. Der Kunde kann die von ihm gewünschten Produkte auf der Website anklicken. Diese werden in einem virtuellen Warenkorb gesammelt und der Kunde erhält zum Ende seines Einkaufs eine Zusammenstellung der Produkte zum Gesamtendpreis inklusive Mehrwertsteuer. Vor Versendung der Bestellung wird dem Kunden ermöglicht, die Bestellung auf ihre inhaltliche Richtigkeit, insbesondere auf Preis und Menge, zu überprüfen und gegebenenfalls zu korrigieren.

§ 2 Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie an eine der nachstehenden Adressen mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das mittels nachstehendem Link beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Alle Informationen zum Widerrufsrecht finden Sie hier. Sollten Sie noch Fragen haben beantworten wir diese gerne. Diese Widerrufsregelung gilt ausschließlich für Privatkunden. Gewerbliche Abnehmer und Abnehmer aus unserem Partnerprogramm bzw. Großhandelspartner sind von dieser Regelung nicht betroffen. Hier gelten die aktuellen rechtlichen Bestimmungen.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren bis zur maximalen in Rechnung gestellten Ausgangsfracht. Etwaige Kosten die über diesen auf der Rechnung ausgewiesenen Betrag hinausgehen werden nicht erstattet. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden und dies entsprechend nachweisen können.

Besondere Hinweise

Das Widerrufsrecht des Kunden erlischt vorzeitig, wenn der Vertragspartner des Kunden mit der Ausführung der Dienstleistung mit ausdrücklicher Zustimmung des Kunden vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder der Kunde diese selbst veranlasst hat (z.B. durch Download etc.).

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen:

  • die zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht fⁿr eine Rücksendung geeignet sind bzw. nicht als regulärer Artikel des Sortimentes nach einer Retoure weiterverkauft werden können.
  • bei welchem die retournierte Ware Gebrauchsspuren aufweist welche einen weiteren Verkauf dieser Produkte unmöglich macht. Dies gilt auch bei Produkten bei denen der Versand in vorgegebenen Verpackungen zu erfolgen hat und diese bei der Retoure beschädtigt ist oder fehlt.
  • die zur Lieferung von Hygieneartikel (z.B. Dildos und Vibratoren), sofern die Verpackung vom Verbraucher geöffnet bzw. beschädigt wurde.
  • die zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind. Gleiches für Zeitschriften und Illustrierten.

Der Kunde muss die Ware unverzüglich (jedenfalls binnen 14 Kalendertagen nach dem Rücktritt) an den an uns zurücksenden. Die Kosten der Rücksendung werden bis zu maximalen Ausgangsfracht dieser Bestellung übernommen (º 14 Abs. 1 FAGG).

Leistungsfrist bei Verträgen über Waren:

Die maximale Lieferfrist von maximal 30 Tage nach Vertragsabschluss wird abgedungen bei Artikeln welche fⁿr den Kunden hergestellt werden und bei denen der Herstellungsprozess die maximale Dauer von 30 Tagen überschreitet oder bei denen der Wiederbeschaffungsprozess auf Händlerseite diese maximale Frist von 30 Tagen überschreitet. (º 7a KSchG nF). Wir berücksichtigen normale Laufzeiten (DHL Deutschland Inland) als Basis mit 2 Werktagen. Sendungen ins Ausland (EU oder NON EU) bzw. Lieferungen per Spedition können diese Laufzeit entsprechend verlängern bleiben von dieser Vereinbarung jedoch unberücksichtigt. Dies gilt auch fⁿr Fristen die durch die eventuelle Verzollung oder durch den Import seitens des Kunden entstehen.

Wirkungsbereich dieser Widerrufsbelehrung

Diese Widerrufsregelung gilt ausschließlich für Privatkunden. Gewerbliche Abnehmer und Abnehmer aus unserem Partnerprogramm bzw. Großhandelspartner sind von dieser Regelung nicht betroffen. Hier gelten die aktuellen rechtlichen Bestimmungen.

§ 3 Preise

Es gelten die Listenpreise im Zeitpunkt der Bestellung, wie sie auf den Internetseiten dargestellt wurden. Der Anbieter behält sich das Recht vor, im Falle von irrtümlichen Preisangaben sowie im Falle der Verfälschung von Daten auf der Website durch Dritte, dem Kunden ein korrigiertes Angebot zu unterbreiten und die Lieferung zum irrtümlichen / verfälschten Preis zu verweigern. Die Preise verstehen sich ab Betriebssitz der Firma Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz, inklusive Mehrwertsteuer jedoch ohne Kosten für Versand.

§ 4 Vertragsschluss

Die Angebote der Firma Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz, auf der Website sind freibleibend. Damit ist diese im Falle der Nichtverfügbarkeit nicht zur Leistung verpflichtet. Ein Vertragsabschluss und damit eine vertragliche Bindung über die einzelnen Leistungen kommt jedoch dann zustande, sofern die Firma Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz, die Bestellung des Kunden in Textform bestätigt hat. Eine Bestätigung des Bestelleingangs gilt nicht als Lieferbestätigung. Ein Vertragsabschluss kommt auch zustande, wenn der Kunde bei der Zahlungskondition "Vorkasse" die Zahlung noch nicht geleistet hat. Es ist explizit auszuschließen, dass der Kunde durch die Nichtzahlung der Kaufvertrag seinerseits auflöst. Die Firma Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz, hat das Recht diese Forderungen einbringlich zu machen und die Lieferung bis zur vollständigen Zahlung zu stoppen. Im Fall der Uneinbringlichkeit ist die Firma Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz, berechtigt den Vertrag einseitig zu stornieren. Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz, ist berechtigt, eine in Qualität und Preis gleichwertige Ware zu liefern, wenn die bestellte Ware nicht verfügbar ist und der Kunde seine Zustimmung zu diesem Verfahren im Bestellformular oder auf Anforderung erklärt hat.

§ 5 Durchführung des Vertrages

Bearbeitung von Bestellungen:

Firma Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz, wird Bestellungen so schnell wie möglich bearbeiten und dem Kunden die gewünschten Produkte zur Verfügung stellen.

Auslieferung:

Soweit die bestellten Produkte verfügbar sind, wird Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz, diese innerhalb von 2 Werktagen nach Eingang der Zahlung ausliefern. Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz, behält sich das Recht vor, Einzel- und Teillieferungen vorzunehmen. Dem Kunden entstehen durch Teillieferungen, die auf Wunsch von Thomas Kontra Versandhandel vorgenommen werden, keine Mehrkosten. Der Kunde ist verpflichtet Warenanlieferungen unverzüglich bei Wareneingang auf Inhalt und Qualität zu prüfen. Fehlmengen, falsche Artikel bzw. ersichtliche Defekte sind unverzüglich an Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz zu melden und gegeben falls mit Fotos zu dokumentieren. Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz behält sich vor die Rücksendung der Artikel zur Prüfung zu verlangen.

Rücksendungen:

Artikel welche Sie an uns retournieren senden Sie bitte - sofern vorhanden - in der Originalverpackung durch die Österreichische Post oder die jeweilige nationale Post auf an uns zurück. Die Rücksendung ist frei zu senden, d.h. der Absender trägt die Kosten. Diese Kosten werden dem Kunden in der maximalen Höhe unserer Versandkostenpauschale für das jeweilige Land durch Überweisung auf ein definiertes Konto erstattet. Es besteht ein 14-tägiges Rücktrittsrecht. Dieses beginnt am Tag der Zustellung beim Kunden und gilt 14 Kalendertage. Nach Ablauf der 2 Wochen-Frist wird der Kauf automatisch wirksam. Bei Gebrauch dieses Rechts, bitten wir um eine rechtzeitige Absendung der Ware mit beigefügter Kopie der Rechnung, sowie Angaben über den gewünschten Umtauschartikel. Nach Eingang der zu tauschenden Ware, verschicken wir eine Bestätigungsmail.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen:

  • die zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind bzw. nicht als regulärer Artikel des Sortimentes nach einer Retoure weiterverkauft werden können.
  • bei welchem die retournierte Ware Gebrauchsspuren aufweist welche einen weiteren Verkauf dieser Produkte unmöglich macht. Dies gilt auch bei Produkten bei denen der Versand in vorgegebenen Verpackungen zu erfolgen hat und diese bei der Retoure beschädigt ist oder fehlt.
  • die zur Lieferung von Hygieneartikel (z.B. Dildos und Vibratoren), sofern die Verpackung vom Verbraucher geöffnet bzw. beschädigt wurde.
  • die zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind. Gleiches für Zeitschriften und Illustrierten. 

Versandkosten:

Die Versandkosten im Inland und nach Deutschland betragen derzeit 6 Euro pro Bestellung für Standardsendungen. Bei Versendungen ins Ausland (ausgenommen Deutschland) werden Versandkosten in Höhe pauschal z.Z. bis zu 21,50 Euro berechnet. Sonderdienste bzw. Sondergrößen (z.B. Sperrgut, Express, Versicherung, Treuhand, Ausland oder Möbellieferungen) werden gesondert in Rechnung gestellt. Soweit diese Kosten vorab kalkulierbar sind, werden diese auf der Website vor Vertragsschluss angegeben.

Änderungen, Erweiterungen, Begrenzungen der Bestellung:

Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz, wird Anfragen des Kunden im Zusammenhang mit bereits getätigten Bestellungen bezüglich Änderungen, Erweiterungen und/oder Begrenzungen des Produktumfangs kurzfristig beantworten. Soweit der Kunde bis zu 3 Werktage vor der geplanten Lieferung eine Produktänderung, -erweiterung und/oder -begrenzung wünscht, wird dies, soweit möglich, berücksichtigt.

Streitschlichtung gem. § 36 / Abs. 1 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter www.ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie im Kontakt.

§ 6 Service Hotline

-entfällt-

§ 7 Zahlungsbedingungen

Die Firma Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz, stellt dem Kunden für die bestellte Ware eine Rechnung aus, die ihm bei Lieferung der Ware ausgehändigt wird. Die Firma Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz, liefert gegen PayPal, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme. Ein Vertragsabschluss kommt auch zustande, wenn der Kunde bei der Zahlungskondition "Vorkasse" die Zahlung noch nicht geleistet hat. Es ist explizit auszuschließen, dass der Kunde durch die Nichtzahlung der Kaufvertrag seinerseits auflöst. Die Firma Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz, hat das Recht diese Forderungen einbringlich zu machen und die Lieferung bis zur vollständigen Zahlung zu stoppen. Im Fall der Uneinbringlichkeit ist die Firma Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz, berechtigt den Vertrag einseitig zu stornieren. Preise auf der Rechnung sind stets Endkundenpreise inklusive Mehrwertsteuer. Gewerbliche Kunden erhalten auf Wunsch eine Rechnung mit Nettopreisen und getrennt ausgewiesener Mehrwertsteuer. Bei Zahlungsverzug ist der Kunde, der Verbraucher ist, verpflichtet, Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem Basiszinssatz an die Firma Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz, zu bezahlen, es sei denn, dass Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz, einen höheren Zinssatz nachweisen kann. Bei Kunden, die Unternehmer sind, gilt Satz 1 mit der Maßgabe, dass der Verzugszinssatz 8 % über dem Basiszinssatz beträgt.

§ 8 Gewährleistung und Haftung

Mängel bezüglich des Produkts wird der Kunde der Firma Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz, mitteilen und zusätzlich das Produkt auf Kosten von Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz, übersenden. Die Gewährleistung des Anbieters richtet sich nach §§ 433 ff. BGB. Im unternehmerischen Geschäftsverkehr ist die Gewährleistung auf ein Jahr begrenzt und Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz, ist berechtigt, das Produkt nach ihrer Wahl zu reparieren oder kostenfreien Ersatz zu stellen.

§ 9 Höhere Gewalt

Für den Fall, dass Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz, die geschuldete Leistung aufgrund höherer Gewalt (insbesondere Krieg, Naturkatastrophen) nicht erbringen kann, ist sie für die Dauer der Hinderung von ihren Leistungspflichten befreit. Ist Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz, die Ausführung der Bestellung bzw. Lieferung der Ware länger als einen Monat aufgrund höherer Gewalt unmöglich, so ist der Kunde zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.

§ 10 Datenschutz

Die Firma Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz, wird sämtliche datenschutzrechtliche Erfordernisse, insbesondere die Vorgaben des Teledienstedatenschutzgesetzes, beachten. Soweit für einzelne Teilbereiche des Geschäftsbereiches der Firma Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz, gesonderte Datenschutzerfordernisse bestehen oder spezielle Daten erfasst und verarbeitet werden, wird im jeweiligen Teilbereich vorab darauf hingewiesen.

§ 11 Schlussbestimmungen

Vertragssprache ist Deutsch. Für Geschäftsbeziehungen mit Kunden, die eigene Allgemeine Geschäftsbedingungen verwenden, die von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen inhaltlich abweichen, gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Firma Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz. Sollte eine der Bestimmungen aus dieser Vereinbarung unwirksam sein oder unwirksam werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Vereinbarungen nicht. Vielmehr gilt an Stelle der unwirksamen Bestimmung eine dem Zweck der Vereinbarung entsprechende oder nahekommende Ersatz-Bestimmung, die die Parteien zur Erreichung des gleichen wirtschaftlichen Ergebnisses vereinbart hätten, wenn sie von der Unwirksamkeit der einzelnen Bestimmung gewusst hätten. Gleiches gilt entsprechend für die Unvollständigkeit von Bestimmungen. Die ladungsfähige Anschrift von Thomas Kontra Versandhandel, Franckstrasse 45, 4020 Linz, sowie der Vertretungsberechtigten können insbesondere der Rechnung und dem Impressum der Website entnommen werden.