Klammern & Klemmen, Sticks & Zangen kaufen im Fetishclub Onlineshop
1-24 von 104

Klammern & Klemmen, Sticks & Zangen

Die Nippel sind bei einer BDSM-Play besonders gut für Spiele geeignet, die bis an die Schmerzgrenze und darüber hinaus gehen. Daher haben wir im Fetishclub Onlineshop eine große Auswahl an Klammern und Klemmen in den unterschiedlichsten Formen, dazu auch jede Menge Gewichte, mit denen du für zusätzliche schmerzhafte Reize sorgen kannst, sowie Sticks und Zangen, die nicht nur das Herz von Medical Play-Fans höher schlagen lassen.  

Nippelklammern & -klemmen

Bei unseren Klammern hast du wortwörtlich die Wahl der Qual: Neben einfachen Modellen, die nur mit einem einzigen Druck arbeiten, gibt es andere Klammern und Klemmen, bei den du den Druck ganz genau dosieren kannst. 

Viele Modelle sind auch für BDSM-Einsteiger geeignet: Hier haben die Klammerenden einen Überzug aus Gummi, der den Druck etwas mildert, oder Schraubklemmen, die sich durch Drehen einer Schraube genau einstellen lassen. Hier ist auch jede Menge Spielraum nach unten, so dass diese Schraubklammern auch sehr fest angezogen werden, für extremes Tit-Play. 

Wenn du die Nippelfolter noch um eine Dimension erweitern willst, kannst du die Brustwarzen mit den "Nipple Stretchern" zusätzlich zum Klammerdruck einen Zug bewirken, der diese in die Länge zieht und so fixiert. Außerdem sind viele Klammern so konzipiert, dass du verschiedene Gewichte daran befestigen kannst, die die Nippel nach unten ziehen. Auch optisch ist hier einiges geboten: Hier hast du nicht nur die Wahl zwischen verschiedenen Gewichten, sondern auch zwischen unterschiedlichen Formen. Du kannst unter anderem zwischen einfachen zylindrischen Gewichten wählen, oder besonders designten, die die Brust wie ein Schmuckstück zieren.

Vibratorklammern

Besonders raffiniert sind die Vibratorklammern, mit denen du die Nippel deines Subs gleichzeitig massieren und stimulieren kannst. Dabei sind mehrere Vibrationsstufen einstellbar, mit denen du das Tit-Play zu einem besonders intensiven BDSM-Spiel ausbauen kannst.

Sticks, Zangen und Co. für Nippel-Play

Einfach, aber sehr wirkungsvoll sind die Sticks. Sie sehen ganz harmlos aus, aber damit kannst du sehr nachhaltig die Nippel deines Subs quälen, Mit den Gummiringen, die du zum Fixieren der Sticks brauchst, regulierst du durch Verschieben zugleich auch den Druck. Daher sind die Sticks für SM-Beginner wie für Hardcore-BDSMer gleichermaßen geeignet.

Nicht nur für Anhänger von Klinikerotik sind die Zangen gedacht, die auch tatsächlich bei OPs verwendet werden. Ob Arterienklemme, Zungenzange oder Nasenzange usw. - diese Marterinstrumente können sehr effektiv - und nicht nur an den Nippeln eingesetzt werden.