Plugs für Anal-Spiele & -Stimulierung kaufen im Fetishclub Onlineshop
1-24 von 189

Plugs für Anal-Spiele & -Stimulierung

Plugs für Anal-Spiele & -Stimulierung

Wenn du es einmal ausprobiert hast, dann weißt du, wie toll sich so ein Plug in deinem Hintern anfühlt. Du spürst die stimulierende Dehnung auf Schritt und Tritt und hast dabei das beruhigende Gefühl, dass der Plug ganz sicher an Ort und Stelle sitzt und du ihn auch unter der Alltagskleidung tragen kannst.

Diese Zeilen richten sich sowohl an Anfänger die zum ersten Mal einen Buttplug ausprobieren möchten und Fragen zum Thema Postöpsel haben aber auch an erfahrene Anwender die sind neugierig welche Modelle sie für das nächste Spiel verwenden könnten.

  • Was ist ein Analstöpsel oder Analplug bzw. wo ist der Unterschied zum Dildo?
  • Für wen eignen sich Buttplugs bzw. welcher Buttplug eignet sich für mich?
  • Welche Plug Modelle gibt es?
  • Welches Gleitmittel eignet sich für welchen Plug?

Plugs für BDSM Spiele

Im BDSM-Spiel kann das Tragen eines Plugs eine lustvolle Art der Bestrafung oder Erniedrigung sein. Der Anus wird - je nach Länge und Dicke dieses Love-Toys - mehr oder weniger stark gedehnt und an die Grenzen herangeführt. So kann der Plug im BDSM-Bereich auch als Vorbereitung für Anal-Sex oder einfach nur für weitere Dehnungsspiele verwendet werden.

Der fetishclub Onlineshop hat eine große Auswahl an Plugs die jede Form besonders reizvoll gestalten.

Plugs für Anal-Spiele

Der klassische Butt-Plug hat eine konische Form, an deren dickem Ende ein kurzer, enger Stiel mit einem Stopper sitzt. Dadurch kann der Plug normalerweise nicht herausrutschen und zugleich auch nicht hineinwandern. Der Schließmuskel hat dadurch kaum eine Chance, den Analplug auszustoßen, was an sich schon ein besonders erregendes Gefühl erzeugt. Daneben gibt es auch andere Formen, wie zum Beispiel Plugs in Kugelform bzw. aus mehreren Kugeln bestehend. Dadurch wird das Einführen des Buttplugs zu einem besonders stimulierenden Erlebnis, wenn du spürst, wie Rosette Kugel für Kugel gedehnt wird und wieder verengt. Wer es extravagant mag, spielt mit einem Plug in Handgranaten-Form - was das Gefühl es nicht mehr auszuhalten und explodieren zu müssen, auch optisch klar in Szene setzt. Das Pendant dazu ist die Zitruspressen-Form, welche die Arbeit des Schließmuskels auf originelle Art interpretiert.

Am meisten verbreitet sind Butt-Plugs aus Silikon und aus Edelstahl. Silikon hat den Vorteil, dass es in vielen Farben erhältlich ist und dabei auch eine gewissen Elastizität besitzt. Edelstahl hingegen überzeugt durch seine Unempfindlichkeit und das coole Aussehen, zudem sind Edelstahl-Plugs durch ihre Härte deutlich präsenter im Anus. Besonders praktisch sind die Tunnel-Plugs: Sie besitzen in der Mitte einen Kanal, der in beide Richtungen genutzt werden kann: zum einen, um Luft oder Flüssigkeit nach innen zu leiten, was eine weitere Dehnung ermöglicht, zum anderen um den Anus zu spülen, oder um einen Ausgang zu ermöglichen. Dadurch kann der Plug eventuell auch längere Zeit getragen werden.

Analplugs

Unter dem Begriff Butt Plug (auch gerne Buttplug oder einfach nur Plug genannt) versteht man ein Sex Toy das in den Anus eingeführt wird. Die klassische Form eines Butt Plugs erinnert vielleicht ein wenig an das Symbol Pik im Kartenspiel. An der Spitze schmal und meist abgerundet verdickt sich der Butt Plug zum unteren Ende hin, verjüngt sich dann nochmals stark über eine kürzeres Stück um dann den Abschluss in Form einer Platte am unteren Ende zu haben. Gelegentlich werden Butt Plugs auch mit einem Saugnapf kombiniert. Die schmale runde Spitze erleichtert das Einführen des Plugs. Ist der Buttplug erst einmal in den Anus eingeführt dehnt der sich verbreiternde Korpus Anus und After. Der stiel-artige Bereich der ein wenig an einen Cognac Schwenker erinnert garantiert in Kombination mit dem Fuß, dass der Butt Plug stabil sitzt und nicht zur Gänze in den After rutschen kann. Das ergonomische Konzept von analen Sextoys ist meist so konzipiert, dass diese an Ort und Stelle bleiben und während dem Gebrauch nicht verrutschen können. Diese Funktion gehört zu jedem Plug unabhängig der unendlichen Anzahl an verschiedenen Formen, Farben, Materialien und Modellen.

Die Gründe einen Butt Plug zu verwenden können unterschiedlich sein. Häufig wird ein Buttplug zur direkten sexuellen Stimulierung verwendet aber die Vordehnung des Anus für einen anschließenden Analverkehr kann ein Grund sein. Butt Plugs werden in allen erdenklichen Größen, Materialien und Variationen angeboten. Es gibt Plugs mit Vibrationsfunktion, mit funkelnden Schmucksteinen als Rosebud Plug, mit Tierschwänzen und Fell Püschel zum Petplay Spiel bis hin zu Elektrosex Plugs mit der Möglichkeit elektrische Spannung zu übertragen - um nur einige Beispiele zu nennen.

Von der Funktion sind Analdildos und Analkugelstäbe bzw. -ketten vergleichbar. Der Unterschied liegt hier in der Form, Analdildos sind meist sehr schlanke Dildos oder Dildos mit rundlichen Einkerbungen. Der Analkugelstab und die Analkugelkette sind mehrere Kugeln die aneinandergereiht sind und oft zunehmende Durchmesser aufweisen.

Für wen eignen sich Buttplugs?

Egal ob zur Vorbereitung für den Analverkehr oder für die pure Stimulation oder Dehnung - Buttplugs eignen sich sowohl für Frauen aber auch für Männer egal ob Anfänger oder Experten, Homo- oder Heterosexuelle. Analplugs empfehlen sich, wenn anale Stimulation als erregend empfunden wird und sie erregende anale Spiele erleben möchten. Werden Anal Plugs primär zur reinen Stimulation verwendet gibt es unzählige Modelle für jeden Geschmack. Für Männer sind auch Anal Plugs mit einer P-Punkt Stimulation empfehlenswert, da durch Prostatastimulation ein starker analer Orgasmus erreicht werden kann.

Für Einsteiger eignen sich vor allem kleinere Plugs oder Plug Sets mit unterschiedlichen Größen. Der Vorteil - wer zuerst mit einem kleinen Buttplug beginnt kann sich langsam an das volle Gefühl im Analbereich gewöhnen und den Rektalmuskeln die notwendige Zeit zum Entspannen geben, wenn der Anus am Beginn nur leicht gedehnt wird. 

Das erste Verwenden eines Buttplugs

Du möchtest zum ersten Mal einen Analplug verwenden? Dann eignet sich der klassische Buttplugs ideal denn durch die zunehmende Form kann sich dein Anus optimal auf die anale Dehnung oder einem eventuell folgenden Analsex vorbereiten. Wenn sie noch mehr an Stimulation suchen empfehlen wir einen gerippten oder vibrierenden Analplug. Wir empfehlen zum Einführen von Analplugs stets ausreichend Gleitmittel zu verwenden, - das erleichtert das Eindringen und steigert die anale Freuden. Alleine das Gefühl, wenn der Plug mit viel Gleitmittel langsam eintaucht wird zu einem herrlichen Erlebnis mit ganz viel Genuss.

Grundsätzlich ist es wichtig, dass jedes Analspielzeug nach dem Gebrauch gut gereinigt wird. Die meisten Analplugs können einfach mit etwas handwarmen Wasser und milder Seife gereinigt werden. Zusätzlich sollte der Analplug dann auch noch mit einem Toycleaner gereinigt werden. 

Anal-Plugs in von klein bis XXL riesengroß

Ähnlich wie bei Dildos, - hier vielleicht noch etwas wichtiger – richtet sich die Beurteilung der Größe von Butt Plugs zwar auch nach der Länge aber noch wesentlich wichtiger am Durchmesser. Daher geben wir bei allen Plus die wir im fetishclub Online Sexshop anbieten sowohl Länge als Durchmesser im Namen an um leichter zum gewünschten Ergebnis zu gelangen.

Entdecke die pure Vielfalt – wie bieten Analplugs für jeden Geschmack

Im fetishclub Onlineshop kaufen unsere Kunden Anal Plugs und Anal Dildos in unterschiedlichen Größen und Formen so dass für jeden Geschmack und jede Vorliebe das passende Sex-Toy dabei ist. Nicht sicher welcher der Analplugs es sein soll? In dem Fall empfehlen wir eines unserer Trainer-Kits. Diese Trainer-Kits vorwiegend für Einsteiger zusammengestellt. In diesen Plus Sets sind Plugs in verschiedenen Größen enthalten so dass der Durchmesser langsam gesteigert werden kann.

Du hast die Wahl – spiele solo oder mit Deinem Partner

Die Analplugs gehören zu den beliebtesten Gay Sextoys da diese Sextoys so flexibel in der Anwendung und den Einsatz Möglichkeiten sind. Ein Butt Plug kann allein zum Solo-Sex verwendet werden oder zusammen mit dem Partner beim Analsex. Analplugs unterscheiden sich nicht nur in Länge und Durchmesser, sondern auch in der Form.

Analplugs werden in unterschiedlichen Materialien angeboten

Klassische Analplugs und Dildos bestehen oft aus Kautschuk oder Silikon, bzw. neuerdings auch aus Vinyl. Vinyl hat den Vorteil, dass es mit jedem Gleitgel kombiniert werden kann und sogar unempfindlich gegenüber Fetten und Öl ist. Wir führen in unserem Onlinesexshop ausschließlich Analplugs von bekannten Herstellern (All Black, Crackstuffers, Creative Mouldings, Diogol, Doc Johnson, Domestic Partner, Dorcel, Electrastim, HAM'R, Mister B, Mystim, NJoy, Oxballs, PerfectFit, Sportfucker, Titanmen, TSX / WAD) damit sich unsere Kunden auf eine hohe Qualität und eine sichere Anwendung verlassen können. Die Plugs sind aus hochwertigen und pflegeleichten Material hergestellt so dass auch einer hygienischen Reinigung nichts im Weg steht. Analplugs können einfach mit warmem Wasser abgespült werden und mit einem Toycleaner desinfiziert werden. 

Passend zum Thema Analplugs haben auch eine Auswahl an Zubehör wie z.B. spezielle Gürtel die eine längere Anwendung ermöglichen und ganz neue Möglichkeiten aufzeigen. Analsex und anale Sextoys sind eine besondere und sehr erregende Form der sexuellen Stimulation für immer mehr Frauen und Männer die diese anale Stimulation als eine spezielle sexuelle Erfahrung erleben wollen. 

Welches Gleitmittel verwendet man bei Analplugs?

Das Einführen eines Butt Plugs sollte immer mit einem passenden Gleitmittel vorgenommen werden, um eventuelle Schmerzen oder Risswunden zu vermeiden. Achten sie bei der Auswahl des Gleitmittels auf einige Punkte. Ölbasierte Gleitmittel sollten nur verwendet werden, wenn diese nicht das Material des Plugs beschädigen. Grundsätzlich sind aber Gleitgels zu empfehlen die lange anhalten, um den Anus und den Analbereich nicht austrocknen zu lassen.