CBT, Hodenklemmen, Hodenquetscher, Genitalpranger & Schamlippenspreizer für BDSM-Sessions kaufen im Fetishclub Onlineshop
1-24 von 33

CBT, Hodenklemmen, Hodenquetscher, Genitalpranger & Schamlippenspreizer für BDSM-Sessions

Schmerz und Lust liegen beim SM ganz nah beieinander. Besonders, wenn das beste Stück am Mann direkt und gezielt bearbeitet wird. Das geht ganz besonders intensiv mit einer Genitalfessel aus massivem Metall, mit der die Schmerzlust präzise dosiert werden kann. So wird jede Cock-and-Ball-Torture zu einem extremen Erlebnis. Und dazu sieht ein Genitalpranger aus Edelstahl im Einsatz auch noch erregend aus, denn er umschließt den darin eingeschlossenen pulsierenden Penis und die Hoden wie kostbare Schmuckstücke. Ebensolche wollen auch gut verschlossen sein, soxdass am besten ein starkes, schweres Vorhängeschloss den unbefugten Zugriff oder ein Entkommen verhindert.

Ballstretcher, Hodenklemmen und Co

Nachdem Mann ja so einiges zwischen den Beinen hängen hat, gibt es natürlich für jedes Ding an sich auch eine eigene Fessel. Die klassische Methode beim CBT ist die Hodenfolter. Hier stellt sich nun die Frage: stretchen, klemmen oder quetschen? Die Antwort lautet: alles zusammen - erst stretchen, dann klemmen und quetschen - für ein richtig geiles Lustschmerz-Erlebnis. Mit dem Ballstretcher streckst du die Hoden einfach, aber schmerzhaft nach unten, wobei das zusätzliche Gewicht den Dehnvorgang unterstützt. Mit einer Hodenklemme können diese dann gezielt und präzise gequetscht werden. Die fein gearbeiteten Schraubgewinde lassen dabei beim Crushen eine sehr genaue Dosierung des Drucks zu.

Spezielle Genitalfesseln und Crusher 

Für eine optisch ansprechende Präsentation bieten sich unser "Nussknacker" - auch Ballbuster genannt - und der Humbler an. Wie der Name des letzteren schon andeutet, zwingt er den Träger in eine demütige Haltung, weil die darin fest eingeschlossenen Hoden durch das Querholz hinter den Allerwertesten gezogen und dort gehalten werden. Dadurch wird es fast unmöglich, aufzustehen, so dass man besser auf allen Vieren auf dem Boden bleibt, wo man auch hingehört.

Für Freunde der elektrischen Reize gibt es unseren Penis- und Hodenquetscher mit Elektro-Schock Funktion, der die darin eingezwängten Genitalien unter zusätzliche Spannung setzt. Und nachdem der Weg von den Hoden zum Anus nicht weit ist, bieten wir auch eine Genitalfessel mit Anal-Lock an. Durch den integrierten Führungsring lässt sich eine Leine daran befestigen und der Bottom damit auch führen oder präsentieren.